Michael Ottenbruch

Zahnarzt in Neumünster

„Das Befriedigende an meinem Beruf ist die Tatsache, daß man selbst und der Patient ein unmittelbares Ergebnis sehen kann. Das Gesicht eines Menschen, der mit Schmerzen gekommen ist und ohne Schmerzen geht, ist eine wunderbare Belohnung.“ Michael Ottenbruch, Tätigkeitsschwerpunkt Endodontologie

  • 1980 Studienbeginn der Zahnmedizin in Marburg

  • 1986 Approbation in Marburg

  • 1986 Assistenzzeit in Nordrhein-Westfalen

  • 1988 Niederlassung als Zahnarzt im Ruhrgebiet

  • 2007 Zertifizierung „Endodontologie“

  • 2013 Umzug nach Schleswig-Holstein

  • 2013 Angestellter Zahnarzt im Raum Kiel/Neumünster

  • 2019 Angestellter Zahnarzt bei „Zahn im Plan“ in Neumünster-Einfeld

  • Tätigkeitsschwerpunkt: Endodontologie

34
Jahre Erfahrung

800
Patienten / Jahr

5
Fortbildungen / Jahr