Telefon 04346 - 9447 • Zahn im Plan • Zahnärzte Finck, Erk, Fromm • IMPRESSUMDATENSCHUTZ

Parodontologie

Zahnvorsorge für intaktes Zahnfleisch und kerngesunde Zähne

Gute Zahnvorsorge fängt beim Zahnfleisch an. Denn über 50% aller Erwachsenen in Deutschland haben Parodontitis (Parodontose). Somit gehen heutzutage weit mehr Zähne durch Zahnfleischerkrankungen verloren als durch Karies. Mittlerweile leidet sogar jeder siebte Deutsche unter einer schweren, aggressiven Verlaufsform der Parodontitis. Bei dieser Form der Erkrankung, die durch Bakterien verursacht wird, kommt es zu Schwellungen, Rötungen und Zahnfleischbluten. Durch die Entzündung bilden sich zwischen Zahn und Zahnfleisch so genannte Taschen, in denen sich Bakterien ungehindert vermehren können und aus denen sie durch die normale, häusliche Mundhygiene auch nicht mehr entfernt werden können. Sobald das Zahnfleich in Mitleidenschaft gezogen wird, bedarf es der Zahnvorsorge durch den Zahnarzt.

Wird die Parodontitis nicht rechtzeitig erkannt oder behandelt, zieht sich das Zahnfleisch zurück, die Zähne verlieren den Halt und fallen aus. Zudem verursacht eine fortgeschrittene Parodontitis Folgeerkrankungen z.B. an Herz- und Blutgefäßen und kann so zu einer dauerhaften Einschränkung der Leistungsfähigkeit und der Lebensqualität führen. Durch regelmäßige, individuelle Zahnvorsorge kann man vorbeugen, Zähne retten und gleichzeitig Allgemeinerkrankungen vermeiden.

Mit modernen Untersuchungs- und Testverfahren können wir schnell und unkompliziert Ihr individuelles Risikoprofil für eine Parodontoseerkrankung ermitteln. Da die Anfälligkeit für Zahn- und Zahnfleischerkrankungen bei jedem Menschen unterschiedlich ist, erstellen wir für Sie gerne ein individuelles Prophylaxeprogramm und einen auf Ihre Bedürfnisse abgestimmten Behandlungsplan für Ihre Zahnvorsorge. Erfordern chronische oder aggressive Verlaufsformen der Parodontitis eine rasche und umfassende Entfernung aller bösartigen Keime, stehen uns im Zentrum für Zahnheilkunde Gettorf modernste Behandlungs- und Operationstechniken zur Verfügung. So können Keime beispielsweise besonders schonend durch den Einsatz eines unserer drei verschiedenen Lasersysteme beseitigt werden.

Vereinbaren Sie gern einen Termin unter 04346 – 9447

 

Lade Karte …

Lade

Menü schließen